Annonce
  • Aucun mode de livraison n'a été configuré
  • Aucun mode de paiement n'a été configuré
  • 26e Festival de Danse Orientale d'Europe "OFE"
  • 26e Festival de Danse Orientale d'Europe "OFE"
  • 12e Concours Mondial de Danse Orientale
  • Telechargez le nouvel depliant (allemand)
  • FESTIVAL 2018
  • Voyage de danse 2019

Warenkorb

 x 

Panier Vide

Votre panier

Informations de facturation
Informations de facturation
Adresse de livraison
Utiliser pour la livraison la même adresse que celle de facturation
Ajouter une adresse de livraison
Nom Réf. Prix: Quantité / Mettre à jour TVA Remise Total TTC
 
Total produit

Selected shipment

Aucun mode de livraison n'a été sélectionné

Choisissez un mode de livraison

 

Nous sommes désolés, aucun mode de livraison ne correspond aux caractéristiques de votre commande.

 
Total TTC :
0,00 €
0,00 €
Notes and special requests
Terms of Service

Conditions Générales de Vente

1. Versandoptionen

Inland & Ausland
  • Überweisung, Vorauskasse
  • Versandkosten: 4.00 EUR

Bei Überweisungszahlung wird die Ware erst nach Zahlungseingang verschickt. Bitte Überweisungsinformationen (Beleg als Fax / per Post) übermitteln (Kontoverbindung, Zahlungsdatum). Bei Lastschrift bitte Kontodaten (IBAN) angeben.

2. Widerrufsrecht

Sofern Sie privater Käufer sind, haben Sie das Recht, diesen Kauf binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu widerrufen (Fernabsatzgesetz §§ 2 und 3). Dazu genügt das rechtzeitige Absenden des schriftlichen Widerrufs oder die rechtzeitige Rücksendung der Ware. Bis zu einem Warenwert von 40 EUR tragen Sie die Kosten der Rücksendung, darüber wir als Verkäufer.

Das gilt nicht für Waren oder Leistungen, die nach Maßgabe des Kunden gefertigt oder erbracht wurden sowie auch nicht für Leistungen, die sofort oder innerhalb der Frist vollständig erbracht sind. Ausgenommen sind auch verderbliche Waren sowie entsiegelte Software, Musikstücke (CDs) usw. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Das FernAbsG gilt nur für Rechtsgeschäfte zwischen gewerblichen Verkäufern und privaten Käufern. Bei Rechtsgeschäften zwischen Kaufleuten gilt das HGB.

Anmerkung: Davon unbenommen bleibt die Möglichkeit der Minderung oder Wandlung (Garantie, Gewährleistung) innerhalb von 2 Jahren ab Erhalt der Ware.