• Jetzt Festivalflyer downloaden
  • 25. Tanzfestival Europas
  • 25. Orientalisches Tanzfestival Europas
  • Contest Bellydancer of the World 2017
  • Tanzreise 2018
  • Tanzkurse/WS & Termine 02/2017

Tanzschul-Dozenten

Zertifikate/Bescheinigungen C.O.D.E. (Certified Oriental Dance Education)
Auf Wunsch stellen wir gerne C.O.D.E. -Zertifikate/Bescheinigungen für alle regulären WS aber auch für die Festival-WS aus. Alle von uns organisierten WS werden zu C.O.D.E. anerkannt.

 

Leyla Dozent hoch

Leyla Jouvanas Kurse (ganzjährig durchgehend, außer Feiertage)

Mo - Mi 18:30 - 20:00 Uhr & 20:00 - 21:30 Uhr
Mittwochs  (Oriental) 11:30 - 13:00 Uhr
Donnerstags (Zumba) 18:30 - 19:30 Uhr* & 20:00 - 21:00 Uhr
Freitags (Zumba) 18:30 - 19:30 Uhr & 20:00 - 21:00 Uhr*

Showtanzgruppen - Mo 18:30 Uhr oder Mi 20:00 Uhr
Anspruchsvolle Choreographien für professionelle Auftritte (Show-Gala, Tournee, etc.) Darüber hinaus Rhytmus, Zimbeln, etc. Nur als Zweitkurs! Super Rabatt!

Mit Zertifikat/Bescheinigung & C.O.D.E.
Leyla stellt ihren WS-/Kursteilnehmern gerne auf Wunsch Bescheinigungen aus. Ab 2008 in WS-Form, Ausbildung zur Tanzlehrerin: C.O.D.E. (Certified Oriental Dance Education). In Kurz- oder Langzeitform, WS auch einzeln und ohne Prüfung möglich.
 
 
ElisaSaha3
Elisa Saha - Tribal, Tribal Fusion & Black Sheep Bellydance
 
Elisa hat bereits 2007 ihre Leidenschaft für den Bauchtanz entdeckt und beschäftigt sich seitdem nicht nur mit den Orientalischen Tänzen, sondern auch mit Tribal Style und Tribal Fusion.
Seit 2012 ist sie zertifizierte BlackSheep BellyDance-Dozentin. BlackSheep ist ein Tribal Style Gruppen-Improvisationsformat, das alle Bewegungen auf der rechten und linken Körperseite tanzt und dreht, wie sein orientalischer Vorgänger. Sie bildet sich monatlich mit nationalem und internationalem Training weiter, so hat sie beispielsweise im August 2016 eine professionelle Tanzwoche (41 Stunden) mit Rachel Brice, Mardi Love, Samantha Emanuel u.v.a. abgeschlossen.
In den Jahren 2014/15 sowie 2017 ist sie Mitglied von Leyla Jouvanas Showtanzgruppe. Seit 2014 und 2015 unterrichtet sie BlackSheep BellyDance und Tribal Fusion in Wuppertal sowie Orientalischen Tanz und Tribal Fusion in Düsseldorf ab Januar 2017 und nun auch auf großen Wunsch im Zentrum für Orient. Tanz Leyla Jouvana . Ihre momentanen Tanzprojekte sind neben dem

Solotanz ihre eigene BlackSheep-Gruppe 'Black Hornèts', zwei BlackSheep-Duette 'Crystal Moon' und 'Benzai Ten', die Tribal Fusion Gruppe 'Coaldust' von Cristina Zegarra und in diesem Jahr sind noch weitere Zusammenschlüsse im Orientalischen und Fusion geplant.

Im Juli 2017 unterrichtet sie das erste Mal international auf dem Gothic Bellydance-Festival Gothla UK. Ihr persönlicher Stil setzt sich aus der Vorliebe für alternative Musik, sowie dem Spiel mit der Eleganz des klassischen und dem ungewöhnlichem Bewegungs- repertoire aus der Beschäftigung mit Naturreligionen, Subkulturen und ihren favorisierten Zeiten, dem 'Jugendstil' und den '1970ern' zusammen.

2012 BlackSheep BellyDance Teacher Certficate Level 1
2014 Lehrerin BlackSheep BellyDance in Wuppertal
2014/2015 Tänzerin in Leyla Jouvana's Showtanzgruppe, Bellydancer of the World 2014/15 Tänzerin des Bollywood-Projektes von Sophia Chariarse
2015 Lehrerin Tribal Fusion Bellydance in Wuppertal; Mitglied der Gruppe 'Coaldust', Bellydancer of the World 2015/2016
BlackSheep Duett mit Heike Humphreys (Mitglied BlackSheep BellyDance)
2016 Mitglied des BlackSheep BellyDance Duetts 'Crystal Moon' Abschluss des ProTrack 2016 (Professional Track) bei Tribal Umrah
2017 Lehrerin für Orientalischen Tanz und Tribal Bellydance im Tanzstudio Osiris
2017 Lehrerin für Tribal, Tribal Fusion & Black Sheep Belly Dance & Showgruppe In Leyla Jouvanas & Rolands Zentrum für Orient. Tanz in Duisburg.-----------------

1. Kurs: 

Nach einem vorbereitenden Warmup und Konditionierung inklusive Anreize aus Yoga und Pilates, wird Elisa mit euch verschiedene Techniken für Tribal Fusion und BlackSheep BellyDance (Klassischer Tribal) durchgehen. Dabei wird sie auf Haltung und Armpositionen eingehen und euch zeigen, wie ihr gekonnt Übergänge der Bewegungen schafft.

2. Kurs:

Elisa tanzt mit euch verschiedene Kombinationen des Tribal Fusion und BlackSheep BellyDance für euer klassisches Tribal Improvisations-Repertoire
oder die nächste Choreographie. So entsteht eine Fusion aus Bauchtanz und dem BlackSheep BellyDance-Repertoire, eine BlackSheep Fusion. 

Montags 19:00 - 20:30 (opt. bis 21:00 Uhr)
 
   
Roland Dozent hoch
Roland - Orientalisches Trommeln
 
Roland ist Trommler und Ehemann von Leyla Jouvana. Er lernte bei namhaften arabischen Percussionisten. Teilnahme an zahlreichen (Bühnen)Shows und WS mit Leyla Jouvana im In- und Ausland. Er zählt zu den bekanntesten und besten Trommlern der orient. Tanzszene in Deutschland und beherrscht nicht nur das Spielen auf orient. Schlaginstrumenten (Darabukka, Duff, etc.) perfekt, sondern hat sein Wissen vertieft durch das Spielen vieler weiterer
(Schlag-)Instrumente, z. B. Schlagzeug, Congas, Rahmentrommel, Zimbeln, etc. Rolands ruhige u. verständnisvolle Art zeichnet ihn u.a. als guten Pädagogen aus. Bitte Trommeln mitbringen (können auch gestellt werden - bei Bedarf anrufen).
 
Trommelkurse mit Roland bitte erfragen!
   
Carmina Carmina - Orientalischer Tanz
 
Carmina tanzt bereits seit ihrer frühen Kindheit:

Nach 4 Jahren Ballett im Stadttheater Duisburg und erster Bühnenerfahrung in der Kindheit, folgten Sportarten, wie Leichtathletik, Kickboxen und Fußball. Sie widmete sich auch der Musik- und Rhythmuslehre, lernte das Schlagzeugspielen und entdeckte dann auch schließlich sehr früh ihre größte Leidenschaft - den Orientalischen Tanz.
Die Musik und Teile der Bewegungen sind ihr aus ihren eigenen Wurzeln nicht fremd und die Farben und Kostüme haben sie von Beginn an fasziniert.
Ihr großes Interesse und Recherchen ließen sie auf das Festival von Leyla Jouvana stoßen und ihre Begeisterung wuchs somit immer mehr.
Sie wurde auf die Tanzschule von Leyla Jouvana aufmerksam und nach langjähriger CODE Ausbilung und Unterricht auch bei weiteren zahlreichen internat. Superstars wie z.B. Raqia Hassan, Nika Mlakar, Foxycat Alice, Nadia Nikishenko, Silvia Salamanca, Aziza, etc, ist sie nun auch ein langjähriges Mitglied der Showtanzgruppe und eine beliebte Dozentin der Tanzschule und in anderen Institutionen. Als Dozentin und Tänzerin ist sie mittlerweile auch weit über die Landesgrenzen hinaus gefragt.

Neben dem Orientalischen Tanz interessiert sie sich auch sehr für den zeitgenössischen Tanz, nahm hier ebenfalls an Projekten wie "Dead Reckoning" unter der Leitung von Max Bilitza im Rahmen der Duisburger Akzente und "Carmina Burana" präsentiert von dem Tanztheater von Ulla Weltike teil.

Des Weiteren ist sie eine Choreographin des Teams der Kinderbühne "BAHTALO", welche mit der Leitung von Annegret Keller-Steegmann viele Musical-Projekte auf die Beine stellt, wie z. B. "Strandgut", im Rahmen der Duisburger Akzente.